Turniersaison 2017

Turniergruppe 2017
Wie auch in den vergangenen Jahren hat sich Anfang 2017, unter der Leitung von Uwe Bussinger, eine neue Turniergruppe zusammengestellt. Auch dieses Jahr bestimmt die Turniergruppe eine regelmäßige gemeinsame Trainingseinheit pro Woche, im wechselnden Turnus aus Spring- und Dressurunterricht sowie die regelmäßige Teilnahme an Turnieren in der Region.
Neben den sportlichen Wettkämpfen und zahlreichen Schleifen in den unterschiedlichen Disziplinen und Leistungsklassen zählt für alle auch immer der Zusammenhalt im Team, der Spaß mit den Pferden, im gemeinsamen Training und nicht zuletzt die Erfolge am Turnier.
Die ersten Turniere liegen längst hinter uns, die Turniersaison ist in vollem Gange und so möchten wir euch hier noch kurz die diesjährige Zusammensetzung der Turniergruppe 2017 vorstellen:

 

Reiterin: Tassja Hutzler

Pferd: Liebertina

Leistungsklasse: 0

Gold x 0

Silber x 1

Weiß x 1

Blau x 2

Rot x 1

Grün x 5

Reiterin: Stephanie Gleich
Pferd: Rockstar Number One
Leistungsklasse: 5

Gold x 4

Silber x 2

Weiß x 5

Blau x 8

Rot x 5

Grün x 7
 

Reiterin: Paulina Schwab
Pferd: Langos
Leistungsklasse: 0

Gold x 3

Silber x 2

Weiß x 1

Blau x  3

Rot x 0

Grün x 4

Reiterin: Maxine Nardin
Pferd: Legolas
Leistungsklasse: 0

Gold x 4

Silber x 0

Weiß x 4

Blau x 5

Rot x 1

Grün x 3

Reiterin: Mara Perlhofer
Pferd: London
Leistungsklasse: 0

Gold x 11

Silber x 2

Weiß x 4

Blau x 0

Rot x 3 

Grün x 5

Reiterin: Liah Hutzler
Pferd: Mariska
Leistungsklasse: 0

Gold x 4

Silber x 4

Weiß x 2 

Reiter: Kathrin Lippert
Pferd: Pelikan
Leistungsklasse: 0

Gold x 0

Silber x 0

Weiß x 1

Blau x 1

Rot x 1

Grün x 0

Reiterin: Anna Kohr
Pferd: Langos
Leistungsklasse: 6

Gold x 1

Silber x 0

Weiß x 0

Blau x 1

Rot x 0

Grün x 1

Die Turniersaison ist vorbei.

Dieses Jahr ware wir wieder sehr erolgreich.

Das gesamte Team hat 113 Schleifen mit nach Hause gebracht.

Glückwunsch an das gesamte Team ich freue mich auf die nächste Saison wo alle Teammitglieder eine Leistungsklasse höher starten werden.